Servicevertrag-CADCAM

Sicherheit für die digitale Fertigung: Servicevertrag CAD/CAM-Support

Kategorie: Digitales Labor
Angebot anfragen
Inhaber von Zahnarztpraxen und Laboren müssen das Risiko eines Ausfalls ihrer CAD/CAM-Systeme minimieren. Zeitgemäße Serviceverträge bieten Sicherheit durch Leistungen wie Systempflege und regelmäßigen Updates, schnellen Support von erfahrenen CAD/CAM-Experten, individuelle Trainings und Mietgeräte-Service.

In den meisten Dentallaboren - und in immer mehr Zahnarztpraxen - sind CAD/CAM-Systeme unverzichtbar geworden. Fällt beispielsweise eine Fräsmaschine, ein 3D-Drucker oder ein dentaler Scanner aus, sei es durch Verschleiß, Defekt oder technische Probleme, dann hat das schwerwiegende Konsequenzen für erhebliche Bereiche der Fertigung.

Um einen reibungslosen Betrieb und effiziente Arbeitsabläufe sicherzustellen, suchen immer mehr Inhaber von Dentalaboren und Praxen mit CAD/CAM-Fertigung nach Möglichkeiten, die dazu beitragen, Ausfallzeiten zu minimieren, Kosten zu senken und bei der täglichen Arbeit gezielt zu unterstützen. 

Ausfallrisiken dentaler CAD/CAM-Systemen minimieren

Henry Schein hat deshalb den Servicevertrag CAD/CAM-Support entwickelt. Besonderes Interesse ruft das vor allem bei Zahnarztpraxen und Dentallabore hervor, deren Abläufe oder Fertigung in hohem Maße auf CAD/CAM-Geräten wie Fräsmaschinen oder dentalen 3D-Druckern aufbauen und die Risiken für Ausfallzeiten minimieren möchten.

Aber auch bei Inhabern, die bereits Erfahrungen mit nicht mehr reibungslos laufenden, ungenügend gepflegten Systemen gemacht haben oder die sich nicht gut mit der Pflege der IT-Systeme auskennen beziehungsweise wenig Zeit dafür haben, trifft das Angebot einen Nerv.

Zitatzeichen
Autorbild

Der erweiterte Servicevertrag einschließlich Mietgerät ist auf jeden Fall eine Empfehlung für Vielnutzer, also zum Beispiel Labore, die ihre Produktion komplett auf Scanner und Maschinen aufbauen, oder CEREC-Praxen, bei denen ein Geräteausfall schnell zu finanziellen Verlusten und erheblichen Terminausfällen führen würde.

Servicevertrag für dentalen CAD/CAM-Support sorgt für umfassende Unterstützung

Mit dem Servicevertrag CAD/CAM-Support von Henry Schein erhalten die Nutzer: 

  • Einen bevorzugten Zugang zum  telefonischen CAD/CAM-Support des ConnectDental Service Centers, wodurch eine schnellere und effizientere Hilfe durch die CAD/CAM-Experten gewährleistet ist. 
  • Eine jährliche allgemeine Systempflege, inklusive PC- und System-Check sowie Windows- und Grafikkartentreiber-Updates. 
  • Einen Software-Installationsservice für regelmäßige Updates. 
  • Zwei individuelle Online-Trainings pro Jahr, die auf die Bedürfnisse des jeweiligen Zahnarztes oder Laborinhabers zugeschnitten sind.
  • Zugang und Support für einen Backup-Milling-Service für den Fall, dass das Frässystem defekt ist und zur Reparatur geschickt werden muss.
  • Auf Wunsch mit Mietgeräteservice (erweiterter Servicevertrag).

Die Kosten für den Servicevertrag variieren je nach Laufzeit und gewähltem Modell und beginnen ab 49 Euro pro Monat für ein System (Fräs-/Schleif-Einheit und Scanner). Der erste Monat ist nach dem Kauf inklusive.

Angebot anfragen

FAQ: Fragen und Antworten rund um den Servicevertrag CAD/CAM-Support

Fragen zu den Serviceverträgen? Jetzt beraten lassen!
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Checkboxen

Jetzt immer up to date bleiben!

  • Veranstaltungen und Fortbildungsangebote
  • Exklusive Angebote und Services von Henry Schein
  • Trends und Produktneuheiten für Praxis und Labor
vom 09.04.2023
Ähnliche Beiträge
Komplettprothese Labor Strategie
Laborinhaber Simon Stroh und Zahnarzt Dr. Michael Weyhrauch haben die Vorzüge der digital gefertigten Totalprothese für sich entdeckt. Was den Workflow
Serviceverträge CAD CAM
Wenn CAD/CAM-Geräte plötzlich streiken, sind die Experten des ConnectDental Service Centers zur Stelle. Michael Raupach, Leiter des Teams, stellt den Service
F8 vs. PS7: Zwei hochperformante Desktop-Scanner im Vergleich
Der Bereich der Laborscanner wird aktuell von zwei Big-Playern revolutioniert. 3Shape baut mit dem F8 auf den Erfolg des Vorgängermodells D2000 auf. Ivoclar
Jetzt immer up to date bleiben!
Wer keine Informationen verpassen will, kann sich für den Henry Schein Newsletter registrieren, der - neben tagesaktuellen Angeboten - auch immer die neusten Berichte direkt in die Postfächer der Abonnenten bringt.