Praxisverkauf Steuern sparen

Modernisierung vor Praxisverkauf: Steuern sparen durch optimierte Finanzierung

Kategorie: Praxisabgabe
Jetzt beraten lassen
Eine frühzeitige Modernisierung in den Jahren vor dem Praxisverkauf lohnt sich für Praxisinhaberinnen und Praxisinhaber in mehrfacher Hinsicht. Michael Hage, Leiter Henry Schein Financial Services, erläutert, wie man den optimalen Zeitpunkt für die Investition bestimmt und welche Finanzierungsform die größten steuerlichen Vorteile bietet.

Praxisverkauf Steuern sparen: Michael Hage berätWer seine Zahnarztpraxis gut verkaufen möchte, der muss frühzeitig anfangen, die Abgabe vorzubereiten. Der heutige Markt ist angespannt und die Ansprüche junger Gründer sind hoch.

Um Kaufinteressenten von einer Praxis zu überzeugen, muss der Inhaber oder die Inhaberin ein überzeugendes Gesamtpaket bieten.

Die Wirtschaftlichkeit der Zahnarztpraxis ist ein zentraler Faktor. Dazu gehört auch eine zeitgemäße Ausstattung mit modernen Geräten. Empfehlenswert ist daher, bereits fünf bis zehn Jahre vor Abgabe zu prüfen, welche Modernisierungen sinnvoll sind.

Sobald klar ist, was angeschafft werden soll, stellen sich aus wirtschaftlicher Sicht vor allem zwei Fragen:

  • Zu welchem Zeitpunkt sollte ich investieren, um den Praxiswert maximal zu erhöhen?
  • Mit welcher Finanzierungsform nutze ich in den Jahren vor dem Verkauf steuerliche Vorteile optimal aus?

Der ideale Zeitpunkt für Investitionen vor dem Praxisverkauf

Der Praxiswert lässt sich bestmöglich erhöhen, wenn die Objekte zum Verkaufsdatum möglichst jung sind. Daher sollten sie erst in den letzten Jahren angeschafft werden – erfahrungsgemäß ist etwa fünf Jahre vor Abgabe der ideale Zeitpunkt.

Die optimale Finanzierungsform, um vor dem Praxisverkauf Steuern zu sparen

Geht es um die Finanzierungsform, kommt manchen Zahnärzten möglicherweise zunächst das Darlehen in den Sinn. Doch aus steuerlicher Sicht ist das in der Regel eine ungünstige Entscheidung, unter anderem weil man so lediglich die derzeit ohnehin sehr niedrigen Zinsen steuerlich geltend machen kann.

Darlehen und Kauf bringen Nachteile

Der größte Nachteil des Darlehens ist die lange Abschreibungsdauer von meist acht bis zehn Jahren. Um die Objekte komplett abzu­schreiben und so den vollen Steuervorteil zu nutzen, müssen Sie die Anschaffungen bereits sehr früh tätigen. Daraus folgt zwangsläufig: Zum Verkaufszeitpunkt ist die Ausstattung bereits älter – der Praxiswert sinkt.

Diesen Wertverlust können Sie zwar vermeiden, indem Sie die Investition erst fünf Jahre vor Praxisabgabe tätigen. Doch in diesem Fall verschenken Sie den Steuervorteil der verbleibenden Abschreibungsdauer (siehe Grafik). Vor diesem Hintergrund ist im Übrigen auch der Kauf in der Regel nicht zu empfehlen – denn die Abschreibungszeiträume sind genauso lang wie beim Darlehen.

Leasing vereint Steuervorteile und Wertsteigerung

Für die Investitionen vor Praxisabgabe eignet sich häufig Leasing in der Zahnarztpraxis. Jedes Objekt lässt sich über eine Laufzeit von fünf Jahren leasen. So können Sie den vollen Investitionsbetrag absetzen und alle Steuervorteile nutzen.

Danach können Sie die Praxis zu einem höheren Preis verkaufen, denn die moderne Ausstattung wirkt auf Interessenten attraktiver.

Beratungstermin vereinbaren
Zitatzeichen
Autorbild

Bei voraussichtlich hoher Steuerlast im Jahr der Anschaffung lohnt es sich möglicherweise, eine Leasingsonderzahlung zu tätigen. So können Sie Ihre Steuerlast zusätzlich reduzieren. In Kombination mit der Leasingrate lassen sich bis zu 40 Prozent der Anschaffungskosten steuerlich geltend machen - und wenn Sie bilanzieren immerhin bis zu 20 Prozent.

– Michael Hage
Leiter Henry Schein Financial Services

Tipp für den erfolgreichen Praxisverkauf!

Sie planen, Ihre Zahnarztpraxis zu verkaufen und überlegen bereits, wo Sie inserieren?

Unser Tipp: Die Praxisbörse für Zahnärzte von dent.talents. by Henry Schein. Sie können hier ganz einfach eine Beschreibung Ihrer Praxis mit allen nötigen Kennzahlen hinterlegen - oder Sie lassen sich dabei von den erfahrenen Mitarbeitern unterstützen. Die Stellen- und Objektbörse verschafft Ihnen nicht nur eine große Reichweite bei dentalen Nachwuchskräften, sondern überzeugt auch durch einfache Bedienung und ein hohes Maß an Diskretion. Gleich ausprobieren!

Zur Praxisbörse für Zahnärzte
Sie haben Fragen zur Abgabe Ihrer Praxis? Unsere Spezialisten unterstützen Sie gerne.
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Jetzt immer up to date bleiben!

  • Veranstaltungen und Fortbildungsangebote
  • Exklusive Angebote und Services von Henry Schein
  • Trends und Produktneuheiten für Praxis und Labor
vom 11.01.2022
Ähnliche Beiträge
Praxisexpansion an neuen Standort
Eine erfolgreiche Zahnarztpraxis an einen neuen Standort umzuziehen und zugleich zu expandieren ist ein Mammutprojekt. Doch wenn die Voraussetzungen stimmen,
Praxisübergabe Schaubild
Die Übergabe einer Zahnarztpraxis innerhalb der Familie hat viele Vorteile, hält aber auch Herausforderungen bereit. Eine Nachfolgeberaterin zeigt auf, wie
Praxiserweiterung Ideenfindung
Expansion schafft Fortschritt: Gerade aktuell kommt für viele Praxisinhaber die Praxiserweiterung infrage. Dabei können Sie unterschiedliche Wege
Jetzt immer up to date bleiben!
Wer keine Informationen verpassen will, kann sich für den Henry Schein Newsletter registrieren, der - neben tagesaktuellen Angeboten - auch immer die neusten Berichte direkt in die Postfächer der Abonnenten bringt.