Wartungsverträge Zahnarztpraxis

Wirtschaftlichkeit: Finanzierung in der Zahnarztpraxis

Wirtschaftlichkeit, betriebswirtschaftliche Steuerung und Finanzierungen im "Unternehmen Zahnarztpraxis" sind wichtige Aspekte der erfolgreichen betrieblichen Praxisführung.

Als niedergelassener Zahnarzt sind Sie immer auch Unternehmer, denn es gilt den Erfolg und die Wirtschaftlichkeit Ihrer Zahnarztpraxis dauerhaft zu sichern. Ob Investitionsplanung, Steuern, Versicherungen oder Finanzierung in der Zahnarztpraxis – es gilt, alle ökonomischen Aspekte besser zu verstehen, um Prozesse in der Praxis effizient zu gestalten, strategisch zu investieren und klug zu finanzieren, und Gespräche mit externen Beratern und Geschäftspartnern auf Augenhöhe führen zu können.

Aktuelle Beiträge zum Thema
Leasing oder Kredit für die Finanzierung von Investitionen in die Zahnarztpraxis? Kann man auch einen Intraoralscanner leasen? Und wie sichere ich die
Das Jahr geht in den Endspurt. Sie sollten bald mit Ihrem Steuerberater über die zu erwartende Steuerlast und die daraus resultierende Steuervorauszahlung
Investitionen Planen Zahnarztpraxis
Investitionen in die eigene Zahnarztpraxis planen Sie im Idealfall bereits zum Jahresbeginn. Finanzexperte Michael Hage hat vier einfach umzusetzende Tipps

Zukunftsorientierte Investitionsplanung für die Zahnarztpraxis

Ein großer Hebel für den betriebswirtschaftlichen Erfolg der Zahnarztpraxis ist naturgemäß die Investitionsplanung. Wer vor der Frage nach einer größeren Investition steht, sollte zunächst immer erst eine Bestandsanalyse durchführen. Wie ist meine Praxis aktuell aufgestellt und was kann ich damit erreichen? Und passt das zu den Zielen, die ich mir unternehmerisch gesetzt habe? Daraus ergibt sich der mögliche Investitionsbedarf.

In welche Geräte konkret investiert werden soll, hängt natürlich von den individuellen Bedürfnissen ab. Derzeit stehen bei vielen Praxen aber ganz klar digitale Technologien im Fokus, denn mit ihrer Hilfe lassen sich zahlreiche Prozesse erleichtern und beschleunigen.

Doch was brauche ich wirklich und was nicht? Mithilfe fachkundiger Beratung lässt sich aus der Vielfalt an Möglichkeiten eine individuelle Lösung für die eigene Praxis entwickeln. Zum Beispiel für den Bereich der dentalen CAD/CAM-Fertigung in der Praxis.

Übrigens: Auch wenn Zahnärzte den Ersatz alter, funktionsfähiger Geräte durch neue Investitionen nachvollziehbarerweise erst einmal scheuen – aus Unternehmersicht ist die Anschaffung eines Neugerätes für die professionelle Arbeit in der Regel deutlich sinnvoller.

Zitatzeichen
Autorbild

Bei Investitionen in neue Geräte geht es nicht nur um die gestiegenen medizinischen Standards und die geringere Fehlerquote, sondern auch an die geringe Effizienz und hohe Ausfallzeiten älterer Geräte. Mein Rat an alle Inhaber: lassen Sie es gar nicht erst zu diesen immensen, aber weniger sichtbaren Kosten kommen und erneuern Sie Ihren Gerätepark rechtzeitig.

– Michael Hage
Leiter Henry Schein Financial Services

Barkauf, Leasing oder Kredit - Steueroptimierte Finanzierungsformen

Die Frage nach der bestmögliche Finanzierung in der Zahnarztpraxis stellen sich viele Praxisinhaber bei Investitionen gar nicht. Sollten sie aber! Hilfe bei der Finanzplanung bietet im besten Fall auch der Steuerberater. Denn Neuanschaffungen können steueroptimiert getätigt werden, so dass unter dem Strich deutlich mehr in der Praxis bleibt. Leasingangebote für die Zahnarztpraxis bieten beispielsweise oftmals steuerliche Vorteile gegenüber klassischen Darlehen.

Hier profitiert, wer sich vorab informiert. Einen guten Einstieg in das Thema bietet der Beitrag

Jetzt beraten lassen!
Sie haben Finanzierungsfragen? Jetzt beraten lassen!
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Jetzt immer up to date bleiben!

  • Veranstaltungen und Fortbildungsangebote
  • Exklusive Angebote und Services von Henry Schein
  • Trends und Produktneuheiten für Praxis und Labor
vom 02.01.2020
Ähnliche Beiträge
Das Jahr geht in den Endspurt. Sie sollten bald mit Ihrem Steuerberater über die zu erwartende Steuerlast und die daraus resultierende Steuervorauszahlung
Leasing oder Kredit für die Finanzierung von Investitionen in die Zahnarztpraxis? Kann man auch einen Intraoralscanner leasen? Und wie sichere ich die
Investitionen Planen Zahnarztpraxis
Investitionen in die eigene Zahnarztpraxis planen Sie im Idealfall bereits zum Jahresbeginn. Finanzexperte Michael Hage hat vier einfach umzusetzende Tipps
Jetzt immer up to date bleiben!
Wer keine Informationen verpassen will, kann sich für den Henry Schein Newsletter registrieren, der - neben tagesaktuellen Angeboten - auch immer die neusten Berichte direkt in die Postfächer der Abonnenten bringt.