Restaurant-Tipps rund um die IDS: Wohin nach dem anstrengenden Messetag?

Den ganzen Tag unterwegs? Wir geben Tipps, welche Restaurants Sie in Laufnähe zur IDS finden, wo Sie in Köln richtig gut Essen gehen können und welche Bars und Kölschkneipen wir empfehlenswert finden. 

Unsere beliebten Restaurant-Tipps zur IDS in überarbeiteter Neuauflage! Die Auswahl in einer Metropole wie Köln ist größer den je. Wir beschränken uns deshalb auf kölsche Traditionslokale, gehobene Küche, Italiener, Japaner und Bars. Zusätzlich haben wir Tipps für Restaurants in der Nähe der Messehallen.

Tipp: Restaurants in der Nähe der IDS

Mongos Restaurant in Essen.
Foto: Philipp Hympendahl

Mongo’s

Ottoplatz
Tel. 0221-9 89 38 10 

https://www.mongos.de/de/restaurant/koeln.php

Online-Reservierung: https://www.mongos.de/de/restaurants/koeln#buchen

Asiatisch und unkompliziert. Sie haben die Wahl zwischen Buffet oder À-la-carte-Bestellung. Auch für Vegetarier geeignet. 

Preisniveau: mittel

 


Glashaus

Kennedy-Ufer 2A 

https://www.glashaus-restaurant.de/ 

Reservierung unter: 0221-82 81 17 73 

Restaurant im Hyatt-Regency-Hotel. Regionale und internationale Küche. Blick auf den Rhein, die Altstadt und den Kölner Dom. 

Preisniveau: hoch

 


Rhein-Terrassen

Rheinparkweg 1 
Tel. 0221-65 00 43 21

https://www.rheinterrassen.eu 

Online-Reservierung unter: www.rhein-terrassen.de/restaurant/einen-tisch-vorbestellen/ 

Internationale Küche. Schöner Blick auf den Kölner Dom. 

Drei- oder Vier-Gänge-Überraschungsmenü ab zwei Personen möglich.  

Preisniveau: mittel bis hoch 


Bei Oma Kleinmann

Zülpicher Straße 9 
Tel. 0221-23 23 46 

https://www.beiomakleinmann.de 

Wenn Sie eine traditionsreiche kölsche Kneipe mit gutbürgerlicher Küche erleben wollen, dann sind Sie hier richtig. Berühmt ist „Bei Oma Kleinmann“ vor allem für die umfangreiche Schnitzelkarte (Achtung: nur Barzahlung!).

Öffnungszeiten: Montag – Ruhetag, Dienstag bis Donnerstag, Sonn- und Feiertage: 17:00 – 24:00 Uhr, Freitag und Samstag: 17:00 – 01:00 Uhr 


Lommerzheim

Siegesstraße 18
Tel. 0221-81 43 92, 

https://de.wikipedia.org/wiki/Lommerzheim 

Typisch kölsche Gaststätte in Köln-Deutz. Ein Traditionslokal mit Kultstatus. 

Hier trinkt man vor allem Bier. Legendär sind auch die riesigen Koteletts. 

Öffnungszeiten: Montag – Sonntag: 11:00 -14:30 und 16:30 – 24:00 Uhr, Dienstags geschlossen.

 

Gehobene Küche gibt es im


Amabile

https://www.restaurant-amabile.com/ 

date@restaurant-amabile.com 

Tel. 0221-219101 

Ein kleines, inhabergeführtes Restaurant in einer wenig touristischen Gegend Kölns. Französisches Ambiente, innovative Küche (die thailändische Lammkeule ist ein Traum), eine kleine, aber feine Weinkarte und obendrein zuvorkommendes Personal. 

Öffnungszeiten: Di. – So.: ab 18:00 Uhr


Hanse Stube

https://www.excelsiorhotelernst.com/restaurants-bar/restaurant-hanse-stube-koeln.html 

info@excelsior-hotel-ernst.de 

Tel. 0221-270 1 

Das Gourmet-Restaurant Hanse Stube im Hotel Excelsior bezeichnet sich selbst als die gute Stube Kölns und das ist durchaus angemessen. Die Karte ist recht umfangreich und setzt Schwerpunkte bei der französischen sowie der regionalen Küche 

Öffnungszeiten: Mo.–So.: 12:00 -14:30 Uhr und 18:00 – 22:00 Uhr


Zwei Top-Italiener sind

 

Pasta Bar

Salierring 46 (am Barbarossaplatz) 

Unbedingt vorher reservieren: Tel. 0221-9 38 63 11 

http://www.pastabar.de/ 

Typisch italienisches Restaurant mit nettem Service und angenehmer Atmosphäre. Für Vegetarier geeignet. Sehr gute Pasta. 

Achtung: nur Barzahlung 

Öffnungszeiten: Di. – Sa.: 17:00 – 22:00 Uhr


Zippiri Gourmetwerkstatt

https://zippiri.de/de/restaurant-home/ 

zippiri.info@gmail.com 

Eine nette italienische Familie verwöhnt den Gast mit tollem Essen und noch besseren Weinen. Hier fühlt man sich vom ersten Moment an nur Wohl. Mama und Sohn im Service, Papa und Tochter in der Küche verwöhnen die Gäste aufs beste. Unbedingt den Empfehlungen folgen. 

Mo.- Mi.- Do.- Fr.- Sa.: 18:00 – 22:30 Uhr
So. & Feiertage: 12:00 – 14:00 Uhr und 18:00 – 22:00 Uhr
Dienstags: Ruhetag
Nur Barzahlung! 

 

Unseres Erachtens die besten Japaner in Köln


 

Daitokai

Kettenbug 2 (U-Bahn-Haltestelle Appellhofplatz) 

Tel. 0221-12 00 48 

http://www.daitokai.de/index.php?de_daitokai-koeln 

Gehobene japanische Küche. Fisch – und Fleischgerichte werden direkt am Tisch zubereitet. Sushi und Sashimi in sehr guter Qualität. Auch für Vegetarier geeignet. 

Mo. – Do.: 21:00–2:00 Uhr 

Fr. – Sa.: 21:00–3:00 Uhr 


Kintaro

https://www.kintaro.de/ 

k-info@kintaro.de 

Tel. 0221-135255 

Im geschmackvoll eingerichteten Kintaro erlebt man ein japanisches Restaurant vom feinsten. Frische und Qualität von Fisch und Fleisch sind top. Freundlicher Service, auch ausgefallene Gerichte und echte Herausforderungen.  

Mo.: 18:30 – 23:00 Uhr
Di. : 12:00 – 12:00 Uhr
Sa.: 18:30 – 23:00 Uhr

Und hier unsere Auswahl für den gepflegten Drink nach dem Messebesuch


 

Ona Mor

http://www.onamor.de/ 

drink@onamor.de 

Stylische Cocktailbar, sehr nettes Personal, ausgefallene Cocktails der Extraklasse! Obwohl man anklopfen muss, um hereingelassen zu werden, trinkt man hier in angenehmer ungezwungener Atmosphäre. 

Täglich außer Di. ab 20:00 Uhr

 


Little Link

http://www.littlelink.de/ 

bar@littlelink.de 

Eine außergewöhnliche Cocktailauswahl, die alle echt gut und abwechslungsreich schmecken. Dazu noch sehr freundliches und fachkundiges Servicepersonal. 

Täglich ab 18:00 Uhr