Wie Sie mit wenig Aufwand Ihre Praxishygiene in den Griff bekommen

Die Praxishygiene nimmt im alltäglichen Workflow immer mehr Zeit in Anspruch. Die Hygienemanagement-Software DOCma® wurde mit Zahnärzten und Instituten entwickelt. Praxen können damit ihren Hygieneprozess effizient und rechtskonform gestalten und ihre Lagerhaltung optimieren.

Das System bietet im Rahmen der Praxishygiene die Möglichkeit, Material und Sterilgut mit Charge den behandelten Patienten zuzuordnen. Selbstverständlich werden die gesetzlichen Anforderungen bei der Dokumentation mit DOCma® berücksichtigt.

Sie möchten wissen, wie  DOCma® funktioniert? Schauen Sie sich jetzt unser Video an!

Die fünf wichtigsten Gründe, warum Sie mit DOCma® in Sachen Praxishygiene bestens aufgestellt sind

  1. Bewährt bei Praxisbegehungen
  2. Ersparnis von Zeit und Geld
  3. Dokumentation der Hygienekette
  4. Eine Lösung für alle Prozesse
  5. Prüfbarkeit aller Vorgänge

Mehr erfahren Sie auf der Hompage von DOCma.

Sie interessieren sich für DOCma? Dann füllen Sie jetzt das Kontakformular unten aus:

Wir gehen mit Ihren Daten vertrauensvoll um. Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfrage verwendet. Hierfür kann es erforderlich sein, dass Daten an andere Unternehmen weitergegeben werden, die für uns im Auftrag tätig werden (z. B. Hostingdienste). Weiterhin nehmen wir diese Daten zur besseren Anfragenabwicklung in unsere interne Kundendatenbank auf. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Henry Schein finden Sie unter Datenschutz.