3D-Druck in Zahnarztpraxis und Dentallabor

Der Einfluss von 3D-Druckern in der Dentalbranche steigt auch 2018 weiter an!

Wir haben die wichtigsten Aspekte und Hintergründe des Themas 3D-Druck in Zahnarztpraxis und Dentallabor für Sie zusammengefasst. Lesen Sie dazu die folgenden drei Artikel (Mit Klick auf die roten Button):

  1. Im Trend: Sie kennen die mit dem Thema 3D-Druck nicht aus? – Wir nennen Ihnen die acht wichtigsten Fakten!
  2. Im Interview: Das Dentallabor Teuber berichtet aus erster Hand, wie es 3D-Drucker wirtschaftlich einsetzt.
  3. Im Vergleich: 3D-Drucker gibt es viele, wir haben sie genauer betrachtet und für Sie verglichen.

1. Zu den Trends  2. Zum Interview  3. Zum Vergleich


Wir haben Sie vom 3D-Druck überzeugt? – Vielleicht ist einer der drei ausgewählten Drucker der richtige für Sie. Erfahren Sie mehr über die Vorteile und entdecken Sie viele kleine Details im Video:

  1. Die SolFlex 3D-Drucker: „Der leichte Einstieg in die additive Fertigungstechnologie…“
  2. Der BEGO Vaseo S: „Zu seinen Vorteilen zählt unter anderem sekundenschneller Materialwechsel und geringer Materialverbrauch …“
  3. Der Asiga MAX™: „Der kompakteste unter den HD-3D-Druckern …“

1. 3D-Drucker SolFlex  2. Zum BEGO Varseo S  3. Zum Asiga MAX™


Auch interessant: Auf unserer Webseite können Sie weitere 3D-Drucker vergleichen und noch mehr über das Thema 3D-Druck erfahren.

Interesse geweckt? Kontaktieren Sie unsere 3D-Druck-Spezialisten